In Mölsheim, einer inmitten der Weinberge gelegenen Berggemeinde des Zellertals, sind die Vereinigten Weingüter Spindler und Möllinger beheimatet.

Dort ist seit 1723 das Weingut Spindler ansässig. Die aus Kalkbruchsteinen erbauten wuchtigen Gebäude zeugen schon aus der Ferne von dem burgähnlichen Charakter dieses beeindruckenden Gutes.

Unser Ziel ist es, in unserem Gut Tradition und neuzeitliche Kellertechnik in Einklang zu bringen mit den Erfordernissen eines naturnahen und umweltbewußten Weinbaus.

Unsere Kellergebäude sind ehrwürdige Zeugen der Geschichte unseres Weingutes. In kühlen Kellern reifen die Weine bis zu ihrer Abfüllung, die Rotweine immer in über 100-jährigen Holzfässern!

Durch verwandtschaftliche Beziehungen und Erbe schlossen sich die beiden Güter unter dem Namen Vereinigte Weingüter Spindler und Möllinger zusammen. Wir bewirtschaften fast 32 ha Rebfläche im Eigentum und so ist gewährleistet, dass bei unserem Grundsatz Qualität vor Quantität nur solche Weine auf Flaschen gefüllt werden, die unseren hohen Anforderungen wirklich genügen.

Philosophie
Weingut Spindler
Philosophie
Das Weingut
Die Weine
Unser Angebot
Weinproben
Kontakt
Anfahrt

© Dr. Roland Goschke 2007